ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Stickmaschine

Es besteht Quetsch-, Stich- und Schneidgefahr, es entsteht gehörschädigender Lärm und Baumwollstaub.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Gefahr der Fingerquetschung bei Eingriff in Steuereinheit, beim Ölen * Nur bei älteren Automaten
* Abdeckung
* Unterweisung
* Ölen mit Spritzpistole
Sturz und Fall bei Aufstieg auf zweiten Wagen * Rutschfeste Schuhe
* Haltegriffe
* sicherer Aufstieg
* sichere Standfläche
Quetschgefahr beim Einfädeln * Unterweisung
* Einfädeln nur bei abgeschalteter Maschine
Gefährdung durch Nadelstiche beim Einhängen in den Stoffrechen * Einschulung
* Unterweisung
Heben und Tragen von Garnkartons * Tragehilfen verwenden
* Gewichtsbeschränkung, eventuell zu zweit tragen
Optische und akustische Signale der Fadenwächter * Einstellung überprüfen und optimieren
Schneidgefahr beim Wechseln und Einstellen der Bohrer * Nur qualifiziertes Personal
Mangelhafter Anlagenzustand * Sicht- und Funktionskontrolle, wiederkehrende Prüfung

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Lärm * Gehörschutz konsequent und regelmäßig tragen
Staubentwicklung bei Baumwollvordergarn * Messung
* Lüftung

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.