ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Blechbearbeitung

Es besteht eine Quetschgefahr an der Tafelschere, man kann sich an den scharfen Blechkanten schneiden und der unsachgemäße Transport von Blechen kann auch eine Gefährdung darstellen.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Falsche Lagerung von Blechen * Scharfe Kanten der Bleche abdecken
* Bleche dürfen nicht in Verkehrswege hineinragen
* Senkrecht gelagerte Bleche gegen Umfallen sichern
Falsches Transportieren der Bleche * Wenn möglich Bleche mechanisch transportieren
* Bei händischem Transport Tragehilfen verwenden
* Handschuhe tragen
* Richtig Heben und Tragen
Falsches Transportieren mit Lastaufnahmemitteln * Kantenschoner verwenden
* Regelmäßige Sichtkontrolle von Seilen und Ketten
* Nie unter der schwebenden Last stehen
* Abnützung der Verschleißschicht von Hebebändern kontrollieren
Quetschgefahr an der Tafelschere * Verkleidung immer so einstellen, dass die Schnittlinie mit den Händen nicht erreicht werden kann
* Tragen von Schutzhandschuhen (außer an Maschinen mit Walzeneinlaufstellen!)
* Zutritt zur Rückseite der Tafelschere muss unmöglich gemacht, bzw. verboten sein

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Hohe Lärmbelastung * Bleche nicht "runterknallen" lassen
* Gehörschutz verwenden
* Lärmbereiche kennzeichnen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.