ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Bühnenbau

Dieses Dokument "Bühnenbau" ist ein sehr allgemein gehaltenes und muss in der Praxis in jedem Fall entsprechend der tatsächlich durchgeführten Tätigkeiten ergänzt werden. Auch andere Grundevaluierungen und Checklisten sollten herangezogen werden.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Sturzgefahr * Sicherheitsschuhe mit rutschfester Sohle tragen
* Ölflecken binden und aufsaugen
* Werkzeuge, Kabel, Schläuche aufräumen
* Stolperstellen ausbessern, Kanten schwarz/gelb kennzeichnen
* Bodenöffnungen trittsicher abdecken, eventuell mit Geländer umwehren
Elektrische Sicherheit * Elektrobefund alle 3 Jahre
Lärm * Lärmbereich kennzeichnen, Gehörschutz tragen
Heben und Tragen von Lasten * Hebevorgänge mechanisieren
* Transportwagen verwenden
* Siehe Grundevaluierung "Manuelle Handhabung von Lasten"
Verkehrswege * Transportwege kennzeichnen, freihalten
Raumklima * Temperatur bei starker körperlicher Arbeit mind. 12°C
* Bei normaler körperlicher Arbeit mind. 18°C
Beleuchtung zu gering * Grobe und mittlere Arbeiten mindestens 300 Lux
* Feine Arbeiten mindestens 500 Lux
Scharfe Kanten von Blechen * Schnittfeste Handschuhe und/oder Hebehaken verwenden
Chemische Arbeitsstoffe - Hautschädigung * Handschuhe, Handschutzcreme, milde Reinigungsmittel verwenden
Elektrische Handwerkzeuge * Siehe Grundevaluierung "Handmaschinen"
* Prüfung auf Beschädigungen
* Bedienung laut Bedienungsanleitung
Staubbearbeitung bei Holzbearbeitung * Staubschutzmaske verwenden
Absturzgefahr * Siehe Grundevaluierungen "Anlegeleiter, Stehleiter"

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.