ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Trockenbau

Innen - Boden, Wände Decken anlegen bzw. montieren; Innen- Türen und Fenster anlegen bzw. versetzen; Trockenstahlprofile aufstellen bzw. anbringen, Gipskartonplatten aufstellen, Einbau bzw. Montage der Rahmen oder Flügeln von Türen und Fenster; Wände vernetzen, verspachteln und eben verschleifen; malen der Wände und die Decken, Doppelboden versetzen inklusive der Stützprofile bei Vormontage anbringen; feste Teppichfliesen verlegen; abgehängte Decken verlegen, Leuchten Einbaumontagen vornehmen, Isolierungen verbauen, Arbeiten mit Handmaschinen

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Schwere unförmige Lasten heben (wie Gipskartonplatten, Türen, Fenster) * Hebetechniken einsetzen, zu deren Arbeiten eine zweite Person einsetzen, Sicherheitsschuhe verwenden, Hilfsmittel (Tragehilfen wie Gurte) verwenden
Sturz und Fallgefahren mit Einsatz der Leitern, durch Bodenöffnungen, durch Lagerungen Normgeprüfte Leitern verwenden, Standsicherheit des Untergrundes vor Verwendung beurteilen und deren nachgeben verhindern, Lagerungen bei Verkehrswege vermeiden, Unterweisung durchführen, Bodenöffnungen unverschiebbar abdecken
Schnittverletzungen Sicherheitsmesser verwenden, vom Körper weg bzw. seitlich vorbei schneiden oder deren Klingenführung vornehmen; schnittfeste Schutzhandschuhe bei Profileinsatz bzw. Profiltransport verwenden
Einsatz von Handmaschinen Siehe Verweis Evaluierung und Handhabung der Handmaschinen
Verwendung gefährlicher Arbeitsstoffe Siehe Verweis Verzeichnis gefährlicher Arbeitsstoffe
Gefährdung durch andere Gewerke (elektrische Anschlüsse -leitungen, Maler, Bodenleger u.v.m.) Koordination der Baustelle

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Mineralwolle deren Erzeugung von Hautverletzungen und Schleimhautverletzungen Entsprechenden Schutzanzug tragen (Ganzkörperschutzanzug), angepasste und verträgliche Hautcremen verwenden, FFP2 Schutzmasken tragen, ausreichende Lüftung sorgen
Überkopfarbeiten und deren Zwangshaltung *Schutzbrille verwenden, Ausgleichsübungen umsetzen, Tätigkeitswechsel einplanen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.