ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Betonmischer, elektrisch oder bezinbetrieben

Der Betonmischer kann durch Quetschen oder Einziehen bei einer fehlenden Verkleidung des Antriebs gefährlich werden, er kann aber auch kippen, gefährlich ist auch das Arbeiten mit Strom und die entstehende Lärmbelastung.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Quetschgefahr, Erfassen, Einziehen * Auf sicheren Stand achten
* Nicht in laufende Maschine greifen
* Bei Reinigung und Wartung Maschine von der Energiezufuhr trennen
Durch Kippen, Umfallen * Gerät standsicher aufstellen
Durch Zement * Hautschutz
* Ggf. Arbeitshandschuhe
Durch Antrieb * Verkleidung verwenden
* Tanken nur in kaltem Zustand
Durch Strom * Sichtkontrolle von Zuleitung und Schalter
* Ggf.Fehler von Fachkundigem beheben lassen

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Durch Lärm * Ggf. Gehörschutz tragen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.