ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Fitnessstudio

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Wiederanlaufen nach Energieausfall * Wenn das Wiederanlaufen zu einer Gefahr führen kann, sind die Arbeitsmittel bei Energieausfall auszuschalten
Erste Löschhilfe: Gefahr, wenn keine geeignete organisatorischen Maßnahmen getroffen werden * Unterweisung der Mitarbeiter über Standort und Verwendung der Feuerlöscher
Erste Löschhilfe: Gefahr durch Rauchgase * Es ist auf die Gefahr durch Rauchgase zu achten
* Wenn Rauchgase erkannt werden, sofort Löschmaßnahmen einstellen
Gefahr der Explosion beim Öffnen von Türen zu brennenden Räumen * Türen zu brennenden Räumen dürfen nur von Brandbekämpfungsspezialisten unter Wasserschutz geöffnet werden
Erste Löschhilfe: Gefahr, bei ungenügender Löschaktivität * Löschversuche sollten möglichst immer von mehreren Stellen gleichzeitig durchgeführt werden
Erste Löschhilfe: Gefahr, wenn Aktivitäten nicht zum Erfolg führen können * Löschversuche dürfen nur durchgeführt werden, wenn ein Erfolg möglich erscheint
* Immer auf Fluchtmöglichkeit achten
Erste Löschhilfe: Gefahr durch Zeitverlust * Es sind Vorkehrungen zu treffen, dass die Feuerwehr rasch eingewiesen und sachlich informiert wird
* Besonders ist auf andere Gefahrenquellen, wie Lagerung anderer gefährlicher Produkte etc. hinzuweisen
Gefahr, wenn keine Löschhilfe vorhanden * In jeder Arbeitsstätte müssen geeignete Löschhilfen zur Verfügung gestellt werden (tragbare Feuerlöschgeräte )
* Die Feuerlöscheinrichtungen müssen gut sichtbar und dauerhaft gekennzeichnet werden
Gefahr, wenn Hindernisse auf Verkehrswegen vorhanden sind * Auf Verkehrswegen dürfen auch vorübergehend keine Lagerungen vorgenommen werden
* Wenn Hindernisse nicht vermeidbar sind, dann sind diese zu sichern oder zu kennzeichnen
Lager allgemein: Manuelle Handhabung von Lasten * Zum händischen Ein- und Auslagern günstige Höhe zwischen 0,5 m und Brusthöhe wählen
Lager allgemein: Stolpern, Stürzen * Lagerordnung einhalten
* Stolperstellen beseitigen
Lager allgemein: Lagerung von gefährlichen Arbeitsstoffen * Siehe Merkblatt der AUVA M330 "Lagerung von gefährlichen Arbeitsstoffen"

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.