ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Kleinoffset-Druckmaschinen

Wer darf an diesem Arbeitsplatz nicht oder beschränkt arbeiten?
- Schwangere und stillende Mütter
- Lehrlinge: Arbeit erst nach Vollenden der Hälfte der Lehrzeit, nicht jedoch vor Vollendung des 16. Lebensjahres gestattet

Sonstige Angaben zum Arbeitsplatz:
Braucht man Eignungs- und Folgeuntersuchungen? NEIN
Ist ein Nachweis der Fachkenntnis erforderlich? NEIN
Sind persönliche Schutzausrüstungen notwendig? JA
Schutzhandschuhe, lösemittelbeständig; Vollsichtbrille, Sicherheitsschuhe, Gehörschutz
Sind Bereichskennzeichnungen erforderlich?NEIN
Gibt es Zutrittsbeschränkungen zum Arbeitsplatz? NEIN
Gibt es Vorkehrungen für unmittelbare Gefahr? NEIN
Wird mit gefährlichen Arbeitsstoffen gearbeitet? JA
Müssen Maschinen regelmässig überprüft werden? NEIN
Ist eine Brandschutzordnung behördlich vorgeschrieben? NEIN
Sind Evakuierungspläne behördlich vorgeschrieben? NEIN
Ist ein Explosionsschutzdokument behördlich vorgeschrieben? eventuell

Beilagen zum Sicherheitsdokument:
- Betriebsanleitung
- Merkblatt M390 der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt: "Gefahrstoffe"
- Merkblatt M020 der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt: "Bewegliche trennende Schutzeinrichtungen"
- Sicherheitsdatenblätter

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Druckplatten * Handbetrieb beim Vorrücken
* Schnittfeste Handschuhe tragen
* Bei maschinellem Betrieb: Einstufiges Vorücken
* Keine abgenützten Werkzeuge, Muttern, Schrauben, Dorne etc.
Feucht- und Farbwerk einstellen bzw. abrakeln * Vollsichtbrille bei Spritzflaschenbenützung
* Abrakelvorrichtung befestigen
Verletzungsgefahr bei Druckwerk, An- Auslage (bei älteren Maschinen) * Anbringen von festen oder beweglichen trennenden Schutzeinrichtungen
Walzen-, Zylinderreinigung * Feste Ballen bilden und Putzlappenenden zur Handinnenfläche
Zu-, Abführen von Bedruckstoff; Stolper-, Sturzgefahr * Auf den dafür vorgesehenen Lagerflächen abstellen
* Sicherheitsschuhe tragen

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Reinigungs-, Wasch- und Zusatzmittel * Spezielle Hinweise des Sicherheitsdatenblattes beachten
* Rauchverbot
* Einnahme von Speisen und Getränken verboten
* Schutzbrillen verwenden
* Schutzhandschuhe tragen
* Nicht mehr als Tages/Schichtbedarf lagern
* Behälter, Gebinde verschlossen halten
* Auf gekennzeichneten Flächen abstellen
Benützte Putzlappen * In dicht schließende, nicht brennbare Behälter
Nicht benötigte Druckplatten * Schräge Ablageflächen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.