ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Tischkreissäge

Gefahren entstehen durch falsch eingestellte Spaltkeile, fehlende Schutzvorrichtungen beim Spaltkeil, das Sägeblatt, den entstehenden Holzstaub und den gehörschädigenden Lärm.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Fehlende Bedienungsanleitung * Besorgen oder erstellen
Platzbedarf und Aufstellung * Standort ggf. verlegen
* Stabile Aufstellung
Spaltkeil falsch eingestellt / nicht verstellbar * In Höhe und Länge verstellbar ausführen
* Auf max. 1 cm zur Zahnspitze einstellen
Schutzhaube am Spaltkeil montiert * Bei Sägeblattdurchmesser über 250 mm zwangsgeführter Spaltkeil
Falsche Stellung zum Werkstück * Seitlich vom Werkstück stehen
Schiebestock nicht verwendet * Unterweisung
Sägeblattdurchtrittsöffnung unzureichend ausgeführt * Die Durchtrittsöffnung des Sägeblattes muss aus leicht zerspanbarem Material (z.B. Holz, Aluminium) hergestellt werden
Mangelhafter Anlagenzustand * Sicht- und Funktionskontrolle, wiederkehrende Prüfung

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Belastung durch Holzstaub * Maschine an Späne-Absaugunganschließen
Lärm * Gehörschutz bereitstellen bzw. verwenden

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.