ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Spritzlackieren

Es besteht Brand- und Explosionsgefahr, es entstehen giftige Lösungsmitteldämpfe und es entsteht Staub.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Entzündung bei Strahlarbeiten * Keine entzündlichen Stoffe im Arbeitsbereich
Brandgefahr * Rauchverbot * Bereichskennzeichnung * Feuerlöscher, Löschdecken

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Explosionsgefahr durch Lösemitteldämpfe * Ex-geschützter Spritzraum oder Spritzstand
* Rauchverbot
Belastung durch Lösemitteldämpfe * Mechanische Absaugung in Bodennähe
* Zuluft in Deckennähe
* Atemschutz mit Kombination Filter A2- P2
* SDBL beachten
Keine oder falsche Reinigung der Hände * Vorbeugender Hautschutz
* Nie mit Nitroverdünnung reinigen
* Unterweisung
Lösemitteldämpfe beim Trocknen * Nicht bei Arbeiter abstellen
* In eigenem Raum trocknen
* Absaugung mind. 30 Minuten auf halber Leistung nachlaufen lassen
Kleidung mit Lack getränkt * Sofort Kleidung wechseln
Selbstentzündung durch Abfälle * Dicht schließbare Behälter aus nicht brennbaren Materialien verwenden
Nahrungsmittel im Lackierraum * Keine Nahrungsmittel bei Lackierarbeitsplätzen aufbewahren
Lackablagerungen an den Wänden * Regelmäßige Reinigung von Spritzständen, Boden und Leitungen
* keine funkenziehenden Werkzeuge verwenden
Reinigungsmittel * Schutzcremen oder Schäume verwenden
* Regelmäßige Unterweisung
Staub und mechanische Gefahren bei Strahlarbeiten * Benutzung eines Strahlerhelms
* Regelmäßige Unterweisung
Farbspritzer * Gesichtsschutz, Brillen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.