ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Eindeckung eines Hallendaches mit großformatigen Wellenplatten

Man arbeitet hier in großer Höhe, gefährlich sind der Absturz, das Durchbrechen, das Herabfallen von Material und Werkzeug, der Staub bei der Plattenbearbeitung und das Arbeiten mit elektrischen Geräten. Am Dach sollte man nie alleine arbeiten, mindestens zu zweit.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Absturz allgemein * Sicherheitsschuhe mit abrutschsicherer Sohle verwenden
* Sichere Standplätze schaffen
* Zugang zum Dach über Treppenturm
* Eventuell Sicherheitsgeschirr
Sturz von der Tragkonstruktion * Auffangsystem verwenden und sachgemäß benützen
* Schutznetz spannen
Sturz von der Dachfläche * Umwehrung oder Abgrenzung vorsehen
* Im Saum- und Traufenbereich abseilen
Durchbrechen der Wellplatte * Abnahme des Dachfanggerüstes oder
* Abnahme der Unterdachkonstruktion oder
* Lauf- und Arbeitssteige vorsehen und zusätzlich anseilen oder Auffangnetze verwenden (Absturzhöhe > 5m)
Kopfverletzung durch herabstürzende Materialien beim Krantransport * Schutzhelm tragen
* Lasten nur durch unterwiesene Anschläger anschlagen
* Windverhältnisse berücksichtigen, nicht bei böigem Wind arbeiten
Verletzungsgefahr von ArbeitnehmerInnen unterhalb des Arbeitsplatzes durch Herabfallen von Werkzeugen und Dachmaterial * Geeignete Lagerflächen vorsehen
* Tragfähigkeit der Dachkonstruktion beim Zwischenlagern von Dachmaterial berücksichtigen
* Mit Großflächentafeln nicht bei böigem Wind arbeiten
* Gesamten Hallenbereich absperren
Gefährdung durch elektrisches Handwerkzeug * Handwerkzeug vor Feuchtigkeit schützen
* Keine Handschuhe tragen bei Werkzeugen mit rotierenden Teilen (z.B. Winkelschleifer)
Alleinarbeitsplatz * Dacharbeiten nie allein durchführen

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Witterung (Nässe, Kälte) * Wetter- und Winterschutzkleidung tragen
UV-Strahlung * Arbeitskleidung tragen
Staub bei Plattenbearbeitung * "Mit dem Wind" arbeiten
* Trennfräser statt Winkelschleifer verwenden
* Bei extremer Staubbelastung FFP2-Staubmaske tragen

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.