ein Service vonauvawkoakivoegb

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Siebdruckmaschine, halbautomatisch

Wer darf an diesem Arbeitsplatz nicht oder beschränkt arbeiten?
- Lehrlinge: gemäß KJBG-VO §§ 3, 4, 5 und 6
- Jugendliche: gemäß KJBG-VO §§ 3, 4, 5 und 6
- Schwangere und stillende Mütter: gemäß MSchG §§ 4, 5, 6 und 7

Sonstige Angaben zum Arbeitsplatz:
Braucht man Eignungs- und Folgeuntersuchungen?
SI-Datenblatt und Einsatzzeiten beachten
Ist ein Nachweis der Fachkenntnis erforderlich? NEIN
Jedoch ausreichende Unterweisung
Sind persönliche Schutzausrüstungen notwendig? JA
Sicherheitsschuhe, Handschuhe, Brillen, eventuell Gehörschutz
Sind Bereichskennzeichnungen erforderlich? JA
eventuell bei Läm
Gibt es Zutrittsbeschränkungen zum Arbeitsplatz? NEIN
Gibt es Vorkehrungen für unmittelbare Gefahr? NEIN
Wird mit gefährlichen Arbeitsstoffen gearbeitet? JA
Müssen Maschinen regelmässig überprüft werden? NEIN
Ist eine Brandschutzordnung behördlich vorgeschrieben? NEIN
Sind Evakuierungspläne behördlich vorgeschrieben? NEIN
Ist ein Explosionsschutzdokument behördlich vorgeschrieben? NEIN

Beilagen zum Sicherheitsdokument:
- Sicherheitsdatenblätter für gefährliche Arbeitsstoffe
- Betriebsbeschreibung und Wartungsanleitung der Hersteller/Erzeuger/Inverkehrbringer

Erhebungs- und Maßnahmenblatt (PDF)

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Sieb, Rakel einspannen * Maschine ausgeschaltet lassen, gegen Wiedereinschalten sichern
Ausfahrender Vakuumtisch * Richtige Standposition beachten
Siebhandling und Kippgefahr von Rakel * Lösemittelbeständige Sicherheitsschuhe
Heißlufttrockner - Verbrennungsgefahr * Abkühlzeit vor dem Öffnen des Trockners beachten
Mangelhafter Anlagenzustand * Lfd. Sicht- und Funktionskontrolle, wiederkehrende Prüfung

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Stolper- und Sturzgefahr * Siebrahmen nur auf gekennzeichneten Bereichen abstellen und Verkehrswege freihalten
Farb- und Lösemittelhandling: Farbe einbringen und Siebreinigung * Sicherheitsdatenblatt beachten
* Handschuhe bzw. Hautschutz verwenden
* Möglichst kleine Gebindegrößen verwenden
* Gebinde immer verschlossen halten
Belastung durch langes Stehen * Dämmende Trittschutzmatte verwenden

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.