ein Service vonauvawkoakivoegb

EMES-2 - FAQ

EMES - FAQ

  • Was ist ein elektromagnetisches Feld und elektromagnetische Strahlung?

  • Für wen oder was ist EMES gedacht?

  • Warum soll evaluiert werden?

  • Nach welcher Norm/Regulativ soll evaluiert werden?

  • Nutzung und Einsatz der Software bei der Evaluierung

  • Übermittelt EMES sensible Daten über das Internet?

  • Wie wird EMES installiert?

  • EMES Installation und Proxies

  • Wie starte und betreibe ich EMES?

  • Wie kommt EMES zu Updates seiner gespeicherten Daten?

  • Inkludierte Hilfe Funktion / Benutzerhandbuch

  • Welche Quellen und Arbeitsplätze können Sie mit EMES evaluieren?

  • Welche Quellen und Arbeitsplätze können NICHT mit EMES evaluiert werden?

  • Kann man die Wirkung von elektromagnetischen Feldern auf Personen mit aktiven Implantaten (z.B. Herzschrittmacher) mit EMES bewerten?

  • Welche Parameter gebe ich für Mobilfunk Basisstationen ein?

  • Was bedeutet der Karteireiter „Auswertung“?

  • EMES zeigt eine Überschreitung an. Was bedeutet das jetzt?

  • Was bedeudet das EMES Ergebnis?

  • Wie kann eine neue Quelle in die EMES-Datenbank eingebaut werden (Datenbereitstellung)

  • Was ist „EMES Experte“?

  • Wie generiere ich Daten von Feldquellen zum lokalen Gebrauch in „EMES Experte“?

  • Was sind einfache Mittel, um eine Exposition in elektromagnetischen Feldern zu vermeiden bzw. zu minimieren?

  • Wie können die Risiken beim Mobiltelefonieren minimiert werden?

  • Rolle der EU-Richtlinie 2013/35/EU zu EMF am Arbeitsplatz

  • An meinem Arbeitsplatz gibt es ein Gerät, das in EMES nicht verfügbar ist. Was soll ich tun?

  • Warum wird bei Besitz und Auswahl von zwei Mobiltelefonen deren Exposition nicht addiert?

  • Wie funktioniert die automatische Anwahl von Feldquellen zur schnelleren Evaluierung?

  • Wo speichert EMES seine lokalen Daten?

  • EMES und Java

Vielen Dank! Ihr Download wurde gestartet.

Hinweis: NICHT auf das heruntergeladene Dokument unten links klicken. Bitte öffnen Sie das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer. Den Adobe Acrobat Reader können Sie, sollten Sie ihn noch nicht installiert haben, kostenfrei von hier herunterladen.

Fragen zu EMES-2? Wenden Sie sich an: AUVA-EMES@auva.at